Lebensgefühl Schwabing

Der Mythos ist nicht verblasst: Schwabing ist und bleibt ein Viertel, in das man sich immer wieder neu verlieben kann. Und im Westen, an der Grenze zur Maxvorstadt ist es besonders liebenswert: Mit ehrwürdigen Altbauten und angesagten Cafés, mit kleinen Geschäften, chicen Restaurants und dem malerischen Markt auf dem Elisabethplatz, auf dem die Münchner schon seit über 100 Jahren frische Blumen und Lebensmittel kaufen.